41. Harzquerung Infos zur Verschiebung

Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer,

bedauerlicherweise müssen wir bekanntgeben, dass die 41. Harzquerung vom 25.04.2020 auf den 24.04.2021 verschoben wird. Die Entwicklung des Corona-Virus, die daraus entstandenen Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und die letztendliche Untersagung einer Veranstaltung mit über 1000 Teilnehmern durch den Landkreis Harz, haben zu diesem Schritt geführt. Auch Veranstaltungen unter 1000 Teilnehmern können abgesagt werden und die Dynamik des Corona-Virus wird dies in den nächsten Wochen sicherlich leider bestätigen. Die Gesundheit aller Beteiligten steht an erster Stelle. Auch der gesunde Menschenverstand erkennt die Gefahr des Infektionsrisikos und der dadurch für alle Teilnehmer/-innen, Helfer und Zuschauer drohenden Quarantäne. Trifft es einen – trifft es alle!

Es bleibt die 41. Harzquerung – nur das Datum ändert sich!

Wir sind eine Traditionsveranstaltung und geben nicht auf. Die tolle Strecke, die abwechslungsreiche Natur und die familiäre Atmosphäre sind Ansporn genug, trotz herber finanzieller Einbußen für den Ski-Klub Wernigerode auch im nächsten Jahr die Harzquerung stattfinden zu lassen. Dafür sind kreative & charmante Lösungen gefragt – wir arbeiten daran.

Alle unsere Teilnehmer/-innen aus der diesjährigen Veranstaltung haben eine Startplatzübertragung erhalten und werden in der Meldeliste für 2021 aufgeführt und müssen nichts mehr veranlassen.

Wer von seinem Startplatz zurücktreten möchte, erhält das Startgeld zurück. Dies kann erfolgen bis zum 30.06.2020 an die E-Mail-Adresse: harzquerung@mail.de

unter Angabe von:

Name, Vorname, Startnummer, Name der Bank, IBAN, BIC.

 

Ab dem 01.10.2020 ist die Anmeldung für die 41. Harzquerung wieder geöffnet unter der Seite www.harz-querung.de

Wir bitten darum, uns keine unnötigen Nachrichten zu schreiben: ob im Positiven oder im Negativen. Diskussionen über Starterzahlen, Zeitpunkt der Absage, Indoor-Outdoor-Veranstaltung, Corona hin oder her usw. haben wir reichlich vor der Entscheidung geführt.

 Viele Dank für Euren Sportsgeist & Euer Verständnis.

Herzliche Grüße aus dem schönen Harz
Euer Orga-Team der Harzquerung